Einladung zum Deutsch-Französischen HNO-Kongress vom 21.09.2018 bis zum 22.09.2018 September 2018 in Rennes.

Teilnahme und Galaabend sind für Assistenzärzte kostenlos !!!

Liebe Freunde,
wir haben von unseren französischen Kollegen eine Einladung zum Deutsch-Französischen Kongress in Renne bekommen. Wir wurde darum gebeten die Information weiter zu geben. Die Teilnahme am Kongress inklusive Galaabend ist für Assistenten kostenlos. Also ein netter Anreiz nach Renne zu fahren. Anbei das Anschreiben.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zum 19. Deutsch-Französischen HNO-Kongress ein, der zeitgleich mit der Tagung der Société ORL de l’Ouest (SORLO) in Rennes vom 21. bis 22. September 2018 stattfindet. Die Deutsch-Französische HNO-Tagung findet alle 2 Jahre abwechselnd in Deutschland und Frankreich statt und kehrt nach 37 Jahren wieder an ihren Gründungsort Rennes zurück. Dies ist Ansporn für uns, Ihnen ein hochwertiges wissenschaftliches Programm zu bieten. Der Kongress konzentriert sich auf aktuelle und bedeutende Fortschritte unseres Fachgebietes und steht unter dem Motto „Recommandations et consensus en ORL – Empfehlungen und Konsensus in der HNO“.

Um den Terminkalender der HNO-Kongresse zu straffen, wird der diesjährige Deutsch-Französische HNO-Kongress zusammen mit der Tagung der westfranzösischen HNO-Gesellschaft (Journée de la Société ORL de l’Ouest (SORLO)) stattfinden. Somit werden auch westfranzösische Vortragende und Experten anwesend sein. Das wissenschaftliche Programm, vornehmlich als „Experten-Blitzlichtvorträge“ organisiert, wird Koryphäen jedes Fachgebiets aus Deutschland und Frankreich zusammenbringen. Es wird alle Teilgebiete der HNO-Heilkunde und Kopf- und Halschirurgie abdecken und sich auf Fragen konzentrieren, die im Alltag in Klinik und Praxis relevant sind.

Unser letztes Treffen vor 2 Jahren in Heidelberg, hervorragend organisiert von Peter Plinkert und Philippe Federspil, hat gezeigt, wie sehr wir in Deutschland und Frankreich vom Austausch über unsere unterschiedlichen Praktiken profitieren. Damit alle Kongressteilnehmer bestmöglich an den Vorträgen und Diskussionen teilhaben können, wird der komplette Kongress in Simultanübersetzung auf Deutsch und Französisch stattfinden.

Es ist uns eine große Freude, Sie im neuen Kongresszentrum in Rennes willkommen zu heißen. Dieses Kongresszentrum wurde in und um ein Jakobinerkloster (Couvent des Jacobins) im historischen Zentrum von Rennes errichtet und erst im Januar 2018 eingeweiht. Es verbindet in harmonischer Weise historische Strukturen und moderne Architektur.

Bienvenue à Rennes! Wir freuen uns darauf, Sie zahlreich in Rennes begrüßen zu dürfen!
Pr Franck Jégoux
Dr. Michael Knecht

 

Näheres zum Kongress findet ihr unter dem unten stehenden Link:

http://bit.ly/orl-francoallemand-2018

Speak Your Mind